So sicherst du dir siebenstellige Jahresumsätze [Sponsored Post]

So baust du ein erfolgreiches Online-Coaching-Business mit elopage auf

[Sponsored Post]

Ein Online-Coaching-Business bietet dir die Möglichkeit, dein Wissen orts- und zeitunabhängig zu vermarkten, um dir so ein nachhaltiges Geschäft aufzubauen. Und das, ohne dafür physisch anwesend sein zu müssen. elopages Top-Seller verdienen mit ihrem Online-Coaching-Business bis zu siebenstellige Jahresumsätze. Trotzdem machen persönliche Gespräche noch immer 75% aller Dienstleistungen in diesem Sektor aus. Dabei sind die Ressourcen vieler Coaches begrenzt und der Kundenstamm kann so nicht richtig wachsen. Neue Tools und technische Innovationen ermöglichen es mittlerweile jedem, ein eigenes Online-Coaching-Business aufzubauen. Und dafür musst du kein Programmierer mehr sein.

Diese Vorteile bietet elopage für dein Online-Coaching-Business

Für dich als Anbieter

  • Verkaufe in wenigen Minuten online, international und 100% DSGVO-konform
  • Biete alle gängigen Zahlungsmittel wie SEPA Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung, Überweisung und Paypal an
  • All-in-One-Plattform: Produkterstellung und Zahlungsabwicklung mit einer Software
  • Automatisiere Verkauf, Rechnungsstellung und Zahlungserinnerungen
  • Legitimation erfolgt komplett online, keine Amtsgänge oder bürokratischer Aufwand
  • Online verkaufen ohne Programmierkenntnisse

Für deine Kunden

  • Maximaler Zahlungskomfort dank verschiedener Bezahlmethoden
  • Schnelle und automatische Abwicklung
  • Automatisch generierte Rechnung bei jeder Bestellung
  • Alle relevanten Bestelldaten im eigenen Kundenkonto einsehbar

Wähle die passenden Produkte für dein Online-Coaching-Business aus

Grundsätzlich spielt es keine Rolle, ob du bereits ein Coaching-Business betreibst und dir ein zweites digitales Standbein aufbauen möchtest oder ob du direkt als Digital-Coach durchstarten willst. Von einer reinen Bezahlseite für deine Coachings bis hin zu komplexen Memberships mit Online-Kursen, eBooks und eTickets bietet dir elopage daher alle Möglichkeiten, ein erfolgreiches Online-Coaching-Business aufzubauen.

Coachings und Freebies

Ein besonders einfach umzusetzendes digitales Produkt für dein Online-Coaching-Business sind beispielsweise pauschale Beratungsgespräche oder Coachings. Hierfür musst du lediglich eine Buchungsseite erstellen. Diese Seite sollte einen Titel zum Beispiel “60 Minuten Coaching” und die Beschreibung deiner Dienstleistung umfassen. Ob du das Coaching selbst persönlich oder digital über einen Video-Chat machst, bleibt völlig dir überlassen. Viele Kunden nutzen elopage sogar als reinen Zahlungsabwickler für ihre Coaching-Dienstleistungen. Nutze Freebies, um Interessenten zu gewinnen, die du anschließend mit kostenpflichtigen Produkten zu treuen Kunden machst.

elopage digitales Produkt

Online-Kurse

Online-Kurse sind eine gute Möglichkeit, dein Wissen orts- und zeitunabhängig anzubieten. So erreichst du noch mehr Kunden als zuvor und kannst damit passives Einkommen generieren. Vermarkte dein Wissen mit Video-Kursen, die vollkommen automatisch ablaufen. Erstelle multimediale Online-Kurse mit mehreren Lektionen, Zeitsteuerung und Quizfunktion, ohne dafür eine Zeile Code eintippen zu müssen. elopage gibt dir die Freiheit, dich voll und ganz auf deine Kursinhalte zu konzentrieren.

elopage Online Kurs

Download-Produkte und eBooks

eBooks sind ein besonders beliebtes digitales Infoprodukt. Verpacke deshalb dein Expertenwissen auf beliebig vielen Seiten und ergänze das Portfolio deines Online-Coaching-Business um dieses Download-Produkt. Denn in unserem digitalen Zeitalter sind Informationen eine besonders begehrte Ware. Mit elopage wirst du selbst zum Publisher und kannst deine Inhalte ganz ohne Verlag veröffentlichen und verkaufen. Übrigens: Oft bietet es sich an, ein eBook als begleitendes Download-Produkt zu einem Online-Kurs anzubieten. Baue so deine Wissensmarke auf und lass dein Online-Coaching-Business wachsen.

elopage ebook

eTickets für Online- und Offline-Events

Du veranstaltest regelmäßige Kongresse, Webinare oder anderweitige Business Events – offline und online? Dann ist ein verlässliches eTicket-System unerlässlich. Mit elopage kannst du deine eTickets spielend leicht erstellen, verkaufen und automatisch ausliefern lassen. Denn vom Verkauf über die Ticketverwaltung bis zur Ticketkontrolle per QR-Code auf dem Event ist elopage dein zuverlässiger Partner. Auch unterschiedliche Ticket-Klassen wie zum Beispiel Basic bis Premium oder Bronze bis Gold lassen sich in wenigen Minuten mit der elopage Software erstellen.

elopage e-ticket

Memberships

Eine Membership ist ein geschützter Bereich, in dem du beliebig viele digitale Produkte hinterlegen kannst: zum Beispiel Online-Kurse, eBooks und Download-Produkte. Das macht Mitgliederbereiche für dich als Online-Business-Coach besonders flexibel. Du kannst jederzeit Inhalte hinzufügen oder anpassen und die Änderungen sind direkt live! Verbinde deine Mitgliederbereiche außerdem mit Abonnements, um planbares Einkommen zu generieren und deine Kunden noch besser zu binden. Du hast besonders wertvollen Content, den nur deine echten Fans sehen sollen? Dann erstelle deine exklusive Fan-Area und verknüpfe sie mit einem Premium-Abonnement.

Erhöhe deine Conversions mit maximalem Zahlungskomfort

Nachdem du deine Produkte erstellt hast, geht es um die Zahlungsabwicklung. Hier ist vor allem wichtig, dass jede Transaktion sicher und DSGVO-konform stattfindet. Biete deinen Interessenten und Kunden darüber hinaus maximalen Zahlungskomfort, um sie noch besser zum Kauf zu bewegen. Je mehr Optionen du anbietest, desto höher ist letztendlich die Chance auf einen Kauf.

elopage Bezahlseite

Biete ein breites Spektrum an Bezahlmethoden an

Wer kennt es nicht: Du möchtest online etwas kaufen, hast dich für ein Produktentschieden und dann fehlt deine gewünschte Bezahlmethode auf der Checkout-Seite. Was machst du? Du siehst dich nach einem anderen Anbieter um. Verpasse keine Interessenten mehr, weil ihre Bezahlmethode fehlt! Damit deinem Online-Coaching-Business nicht das Gleiche passiert, kannst du mit elopage demgemäß alle gängigen Zahlungsmittel anbieten: Rechnung, Vorkasse, SofortÜberweisung, PayPal, Kreditkarte, SEPA Lastschriftverfahren, Apple Pay und Google Pay.

Verkaufe in Euro, Schweizer Franken und US-Dollar

Du hast Kunden in der EU, der Schweiz oder den USA? Dann biete deine digitalen Produkte in lokalen Währungen an. So vermeidest du Umrechnungsverluste und wirkst in internationalen Märkten als lokaler Anbieter. Das steigert das Vertrauen deiner Kunden in dein Online-Coaching-Business und führt somit zu deutlich mehr Verkäufen und Weiterempfehlungen.

Nutze mehrstufige Abomodelle und flexible Ratenzahlung

Abonnements und Ratenzahlung sind wiederkehrende Zahlungen. Nutze Ratenzahlungen zum Beispiel für hochpreisige Produkte, um Interessenten noch besser zum Kauf zu motivieren. Abonnements lassen sich übrigens besonders gut mit Memberships kombinieren. Erstelle unterschiedliche Bereiche hinter einer Paywall und differenziere die verfügbaren Produkte zudem nach den verschiedenen Abonnement-Stufen. Das Premium Abonnement kostet zum Beispiel am meisten, beinhaltet aber auch alle Online-Kurse und eBooks, die du zu einem bestimmten Thema anbietest.

Erstelle ansprechende Shopseiten, Produktseiten und Bezahlseiten für dein Online-Coaching-Business

Damit deine digitalen Produkte online sichtbar sind und gekauft werden können, brauchst du zudem eine Bezahlseite. Vorausgesetzt du solltest bereits eine Webseite mit deinen Infoprodukten haben, kannst du die Bezahlseite einfach als Link für das entsprechende Produkt hinterlegen. Die gesamte Auslieferung und Zahlungsabwicklung läuft dann vollautomatisiert über elopage. Dass heißt, deine Käufer erhalten automatisch eine E-Mail mit Zugang zum jeweiligen Produkt und die entsprechende Rechnung. elopage bietet dir auch die Möglichkeit Shopseiten und Landingpages für deine Produktpräsentation zu nutzen, solltest du noch keine eigene Webseite haben.

Erstelle einen Online-Shop und nutze Landingpages für Sonderaktionen

Erstelle Shopseiten und Langingpages für deine Produkte schon in wenigen Minuten und ganz ohne Programmierkenntnisse. Du brauchst keine eigene Webseite, um mit dem Verkauf zu starten. Wenn du bereits eine Webseite hast, kannst du die elopages einfach an dein bestehendes Design anpassen und sie in deine Seite integrieren. Deine Käufer merken keinen Unterschied. Schicke potenzielle Kunden auf separate Landingpages, um zum Beispiel einen Produkt-Launch oder Sonderprodukte zu bewerben.

Verwende aussagekräftige Bilder und Texte auf deinen Produktseiten

Nutze außerdem aussagekräftige Titel, Beschreibungen und Bilder auf deinen Produktseiten. Interessenten und Kunden müssen auf einen Blick erkennen können, worum es sich handelt und was der Mehrwert für sie ist. Gewähre mit der Vorschaufunktion Einblicke in dein Produkt, um Interessenten dadurch noch besser zum Kauf zu motivieren. Nutze überdies Streichpreise, um Interessenten ein besonders gutes Angebot zu suggerieren und deine Conversions zu maximieren.

Erstelle übersichtliche Bezahlseiten

Mit elopage kannst du schnell und einfach eine Bezahlseite erstellen. Du kannst diese für ein Produkt anlegen, welches du auf elopage anlegst / hochlädst oder aber auch für ein Produkt, was auf einer anderen Plattform liegt und du separat auslieferst oder für ein Coaching, welches bei dir vor Ort oder online stattfindet. Passe zudem das Look & Feel der Bezahlseite an deine Corporate Identity an, um einen echten Wiedererkennungswert zu erzeugen.

Renne deinem Geld nicht mehr hinterher

Ein Problem, das viele Coaches und Dienstleister haben, ist der rechtzeitige Zahlungseingang. Du schreibst E-Mails und Zahlungserinnerungen, bekommst aber keine Antwort. Oft dauert es Wochen, bis eine überfällige Zahlung endlich auf deinem Konto eingeht. Denn mit Mahnwesen und Inkasso willst du dich eigentlich gar nicht beschäftigen. Als Unternehmer bist du aber auf kontinuierlichen Cashflow angewiesen. Mit elopage sparst du dir die Zeit, die du übrigens sonst in manuelles Mahnwesen investierst. Nutze dafür Zahlmethoden mit automatischem Einzug oder versende automatisierte Zahlungserinnerungen. Zahlt ein Kunde dennoch nicht, wird sein Zugang sofort gesperrt. Die elopage Plattform übernimmt für dich sogar das Forderungsmanagement bis hin zum Inkasso-Prozess.

Experten-Tipp: Steigere deinen Umsatz mit Upsell-Funnel, Order-Bumps und Marketing- Automation

Wenn du Interessenten und Kunden intelligente Upsells anbietest, steigerst du deinen Umsatz um bis zu 72%. Du kennst es bestimmt selbst vom Online-Shopping: “Andere Kunden kauften auch.”, “Sichere dir nur jetzt dieses Bonus-Paket!”, “Hol dir das eBook zum Online-Kurs.” Upsells führen zu höheren Warenkörben, ohne dass du das Rad dafür neu erfinden musst. Denn sie sind ein eleganter Weg, mit möglichst wenig Aufwand, mehr Umsatz zu erzielen. Du kannst mit elopage daher verschiedene Formen von Upsells umsetzen. Zu den beliebtesten zählen bespielsweise Upsell-Funnel, Order-Bumps und Marketing-Automation.

Order Bumps (während des Kaufs)

Wenn Kunden auf deiner Bezahlseite sind und gerade bezahlen möchten, bietest du ihnen spontan weitere Produkte zur Auswahl an, die sie mit einem Klick dazukaufen können:

  • Vertiefende Inhalte passend zum Kernprodukt
  • Zusätzliche Service-Leistungen
  • Besonders reduzierte Angebote in Kombination mit dem Kernprodukt

Order Bumps sind Optional. Die Kunden stellen sich ihre Produkt- oder Service Pakete individuell zusammen.

Upsell-Funnel (direkt nach dem Kauf)

Upsell-Funnel sind eine gute Möglichkeit, deinen Kunden nach dem Kauf weitere Angebote zu machen. Nach dem Kauf des Kernprodukts werden deine Kunden dabei auf Landingpages geleitet, auf denen du weitere Produkte anbietest.

  • Biete nach dem Kauf weitere Produkte oder Services an.
  • Die Kunden können diese mit einem Klick dazu kaufen.
  • Ideal für ganz besondere Mega-Deals, die niemand sonst bekommt.
  • Kombinierbar mit Order Bumps/Bundles auf der Bezahlseite.

Du entscheidest die Reihenfolge, in der die Angebote gezeigt werden. Stelle ein, dass alle bereits gekauften Produkte übersprungen werden. Das erlaubt sogar die Kombination mit Order-Bumps für maximale Ergebnisse.

Upsell mit Marketing-Automation

Elopage bietet dir den Vorteil, dass du über Schnittstellen wie Zapier deine eigenen Marketing-Tools anbinden kannst. Nutze deine Kundendaten, um sie für automatisierte Marketing-Kampagnen auszusteuern und so dein Return on Investment zu maximieren.

  • Erstelle gezielte Segmente z. B. nach Kundenwert oder Interessen.
  • Sprich deine Kunden mit personalisierten Inhalten und Angeboten an.
  • Nutze elopage Trigger wie “Kunde hat Produkt x gekauft” für automatisierte Upsell-Funnel.
  • Baue komplexe Evergreen-Funnel auf und steigere deinen Umsatz noch mehr.
elopage upsell funnel

Best-Practice: Fitnessstudio, Ernährungsberater und Mindset-Coaching-Business IAMSTRONGER Hero Club

Zusammen mit seiner Frau Stefania betreibt Seyit das Online-Coaching-Business IAMSTRONGER Hero Club. Sie nutzen elopage, um unter anderem Online-Kurse anzubieten, eBooks & Ratgeber zu vertreiben und ihre Memberships zu verwalten. Den gesamten Content gibt es auch als native App auf Google Play und im App Store, übrigens powered by elopage. Mit der App können ihre Fans auch offline in der Bahn oder im Strandkorb ihre Online-Kurse konsumieren.

Das sind die Eckdaten ihres Online-Coaching-Business:

  • Über 200.000 Follower auf Instagram
  • Tausende aktive Clubmitglieder im Monat
  • 40+ Online-Kurse zu Fitnessthemen.
elopage App

Fazit: Deine elopage-Vorteile im Überblick:

FunktionenOhne elopageMit elopage
Produkt-HostingExterner Webseiten-Builder und Programmierkenntnisse nötigIntegrierter Pagebuilder mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten
MitgliederbereicheManuelle Prüfung mit hoher FehleranfälligkeitZugang und Sperrung von Mitgliedschaften
BuchhaltungManuell und zeitaufwendigAutomatische Rechnungserstellung, Datenexport für Steuer oder 0% Buchhaltungsaufwand im Reseller-Modell
BezahlmethodenPayPal oder ÜberweisungLastschrift, Vorkasse, Sofort Überweisung, Kreditkarte, PayPal, auf Rechnung, SEPA
ZahlungsmodelleNur aufwendig mit manueller Kontrolle des ZahlungseingangsAbonnements, Ratenzahlung, Einmalzahlung, Währungen
Analyse-DashboardManuelle Auswertung von mehreren SystemenEinnahmen, Zahlungsarten, Zahlungspläne, Conversion-Tracking, Kursfortschritt
Affiliate-ProgrammNicht möglichMehrstufiges Affiliate-Programm
DSGVOManuell prüfenImmer rechtskonform verkaufen
SchnittstellenKompatibilität nicht gewährleistetZu über 800 Lieblingstools

Registriere dich jetzt auf elopage.com und teste den vollen Funktionsumfang der Pro-Version 30 Tage kostenfrei. Nach der Testphase wechselst du automatisch in den kostenlosen Plan. Für dich entstehen keine weiteren Kosten oder Risiken.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Das könnte dich auch interessieren ...

Über den Autor

Autorenprofil: Sebastian Wiege

Sebastian Wiege

Sebastian ist Senior Content Marketing Manager bei elopage. Zuvor arbeitete er in der gleichen Position bei verschiedenen Unternehmen aus den Bereichen Mobility, Marketing-Automation und SaaS. Vor seinem Berufseinstieg studierte Sebastian Germanistik und Philosophie an der Universität Potsdam und ist zudem ausgebildeter Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Mit seinem außergewöhnlichen Skillset fungiert er nicht nur als Stratege und Copywriter sondern auch als Bindeglied zwischen Marketing, Produkt und Tech.

Sebastian auf Linkedin

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Sitemap

schliessen



* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.