Sponsored Post: Nutze die Vorzüge von Saturn

Technische Erstausstattung für dein Startup: Darauf kommt es an

Sponsored Post

Du hast ein eigenes Startup und befindest dich noch in der Anfangs- und Wachstumsphase? Dann hast du momentan sicherlich viel mehr um die Ohren, als nur dein Kernbusiness. Denn wenn ein Startup wächst, ergeben sich mit der Zeit immer mehr Aufgaben. Nicht nur, dass du Büroräume brauchst, auch die benötigte Technik muss immer mehr Anforderungen genügen. Wie sieht es zum Beispiel mit der perfekten Büroausstattung aus? Hast du leistungsstarke Rechner? Wie steht es um die allgemeine IT? Haben deine Mitarbeiter auch die Möglichkeit sich regelmäßig an einer Kaffeemaschine zu bedienen? Das sind alles Fragen, die früher oder später eine Rolle spielen. Dafür hat sich der Elektrofachmarkt Saturn eine Lösung überlegt, um Startups in allen Technik-Belangen zu unterstützen.

Der Weg zum eigenen Startup

Eine Unternehmensgründung ist nicht immer ein einfacher Weg. Es gibt viele Stolpersteine, die manch einen Gründer zum straucheln bringen. Denn es gibt einfach sehr viele Dinge, die in der Anfangsphase einer Unternehmensgründung beachtet werden müssen. Und je stärker du mit deinem Startup wächst, desto mehr Verantwortung und Aufgaben kommen auf dich zu. Solltest du bspw. Mitarbeiter eingestellt haben, brauchen diese auch einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz, um effektiv arbeiten zu können. Sie brauchen nicht nur funktionierende Technik, sondern auch ein produktives Umfeld. Natürlich kannst du dich allein um die perfekte Erstausstattung deiner Büroräume kümmern, aber es gibt auch die All-in-One-Lösung: mit dem speziellen Startup-Service von Saturn*.

Die perfekte Erstausstattung für Startups

Was gehört zu einer perfekten Büroausstattung? Vieles, denn es ist eben nicht nur die Technik. Grundsätzlich solltest du für eine Wohlfühlatmosphäre sorgen, damit deine Mitarbeiter und auch du selbst gerne im Büro arbeiten. Damit du endlich loslegen kannst, möchten wir dir nun aufzählen, welche Produkte du definitiv brauchst.

Laptops, Computer, Monitore

Grundvoraussetzung für sicherlich jedes Startup sind funktionierende Computer, Laptops und Bildschirme. Ob hier lieber auf Produkte von Apple* oder doch eher Microsoft* zurückgegriffen wird, bleibt Geschmackssache. Es gibt Startups, die einheitlich mit einer Produktlinie arbeiten und Startups, die es ihren Mitarbeitern freistellen, mit welchem Modell sie lieber arbeiten möchten. Wer zusätzlich gerne mit zwei oder mehreren Monitoren* arbeitet, sollte dazu auch die Chance bekommen. Mittlerweile ist es fast üblich mit einem zweiten Bildschirm zu arbeiten, da sich daraus ein produktiverer und effizienterer Arbeitsprozess entwickelt.

Maus und Tastatur

Wenn mit Laptops oder Computern gearbeitet wird, sind auch Produkte wie Tastaturen essentiell. Ob mit Kabel oder wireless, ist oftmals eine Frage der Praktikabilität oder auch der Optik. Das Gleiche gilt auch für Mäuse*, obwohl die meisten Startups mittlerweile dazu übergegangen sind einfache Mäuse mit USB-Anschluss zu nutzen.

Schreibtisch und Bürostühle

Unabdingbar auf der Checkliste für die perfekte Erstausstattung für dein Startup sind Schreibtische* und passende Bürostühle*. Was auf dem ersten Blick einfach und grundlegend erscheint, kann täuschen. Denn auch hier stellt sich die Frage, wie gut und komfortabel deine Mitarbeiter an diesen Schreibtischen arbeiten sollen. Besonders ergonomisch sind höhenverstellbare Schreibtische und Schreibtischstühle, die auf eine rückengerechte Sitzhaltung ausgerichtet sind.

Drucker

Kaum ein Büro kann komplett auf Papier verzichten. Auch wenn heutzutage alles immer digitaler wird, kommt man um einen Drucker* kaum herum. Aber auch hier kannst du wieder aus einer Vielzahl von Modellen aussuchen. Ob Multifunktionsdrucker, Laserdrucker oder LED-Drucker, je nach gewünschter Funktion eigenen sich unterschiedliche Druckerarten.

Telefon, Headset und Kopfhörer

Hin und wieder Gespräche mit Kunden, Lieferanten oder Geschäftspartnern – der ganz normale Alltag wäre kaum möglich, ohne ab und zu zum Hörer zu greifen. Daher gehören Telefone* definitiv zur Grundausstattung jedes Startups dazu. Wer beim Telefonieren die Hände frei haben möchte, sollte zudem auch an praktische Headsets* denken.

Oftmals starten gerade Startups mit Großraumbüros, um alle Abteilungen nah beieinander zu haben und schnelle Wege zum Austausch zu ermöglichen. Wo viele Menschen arbeiten, ist nicht immer die beste Arbeitslautstärke. Daher sind auch Kopfhörer* wichtig, die bspw. durch praktische Noise-Cancelling-Funktionen ein konzentriertes Arbeiten zulassen.

Lampen

Wer produktiv arbeiten will, braucht auch geeignetes Licht – besonders dann, wenn es in den Wintermonaten früher dunkel wird. Eine Überanstrengung der Augen kann schnell die Folge sein, wenn man sowieso viele Stunden auf den Bildschirm schaut. Daher sollten deine Büroräume dementsprechend gut ausgeleuchtet sein – entweder durch Tischlampen* oder geeignete Deckenlampen.

Kaffeemaschine

Wenn du deinen Mitarbeitern etwas Gutes tun willst, darf eine Kaffeemaschine* nicht fehlen. Auch hier gibt es wieder zahlreiche Möglichkeiten: Filtermaschine, Vollautomat oder Kaffeepadmaschine. Achte darauf das Produkt auszuwählen, was auch deine Mitarbeiter am ehesten nutzen würden.

Bürobedarf

Denke auch an Produkte wie Schreibwaren*, Aktenordner oder Whiteboards. Je nach Arbeitsweise können unterschiedliche Produkte sinnvoll sein und den Alltag vereinfachen.

Mit Saturn die ideale Erstausstattung für dein Startup finden

Du siehst also, dass du bei deiner Erstausstattung an sehr viele Dinge gleichzeitig denken muss. Und das kann ganz schön Zeit und Nerven kosten. Damit du dich aber vor allem auf dein Kernbusiness konzentrieren kannst, möchte dich Saturn unterstützen. Daher bietet dir der Elektrofachhandel unter anderem folgende Leistungen an:

  • mit der passenden Technik
  • mit einer hochwertigen IT-Ausstattung und vielen
  • viele technische Serviceleistungen für Unternehmensgründer

Du hast ein oder mehrere Wunschprodukte? Dann kontaktiere Saturn, frage nach einem persönlichen Berater und einem unverbindlichen Angebot. Im nächsten Schritt erhältst du dann dein individuelles Angebot für dein Startup.

Häufige Fragen (FAQ) zu Erstausstattung für dein Startup

Was brauche ich für meine Erstausstattung im Büro?

Für eine perfekte Erstausstattung für Startups sind folgende Produkte wichtig:
– Laptops, Computer, Monitore
– Maus und Tastatur
– Schreibtisch und Bürostühle
– Drucker
-Telefon, Headset und Kopfhörer
– Lampen
– Kaffeemaschine
– Bürobedarf

Muss ich nur elektronische Produkte kaufen?

Nein, auch Schreibtische, Stühle oder generell Büromöbel sind genauso wichtig, wie Laptops und Co.

Kann ich meine Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse mit einbinden?

Ja natürlich. Du kannst bspw. abstimmen lassen, welche Art von Bürostuhl sie haben möchten oder welches Betriebssystem lieber genutzt wird.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Themenseiten

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Sponsored Post

Sponsored Post

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Sponsored Post. Wenn du ebenfalls Interesse an der Buchung eines Sponsored Post hast, dann fordere unsere aktuellen Mediadaten für mehr Informationen unter: https://www.gruender.de/mediadaten/ an.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen



* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

40 Jahre – 40 Gewinne

vom 25.06.–03.08.2022

Unser Gründer Thomas Klußmann feiert Geburtstag!

Sei dabei und gewinne! 40 Tage lang erwartet dich jeden Tag ein neues Geschenk mit coolen Speaker, Startup- oder Gründer.de-Produkten!

und viele mehr…