So verdient Adolf Kramer mehrere Hundert Euro im Monat

Online Business als Rentner: Dieser 80-Jährige ist erfolgreich mit Dropshipping

Adolf Kramer bezieht bereits Rente. Als erfolgreicher Dropshipper ist er auf das Geld jedoch nicht angewiesen. Denn er verdient auch heute noch jeden Monat mehrstellige Beträge mit seinem Online-Shop polizeiladen.de. Wie es dazu kam und was du von Adolf Kramer lernen kannst erfährst du in diesem Artikel.

Adolf Kramer führt ein Leben, von dem viele andere in seinem Alter nur träumen können: Denn er ist finanziell komplett abgesichert und muss sich keine Sorgen um steigende Energiekosten, Inflation oder sinkende Renten machen. Außerdem kann er mit über 80 noch vollkommen selbst bestimmt agieren und jeden Tag etwas für seinen finanziellen Wohlstand tun. Ein Wunsch, den viele in seinem Alter teilen. Denn nur weil das Alter eine magische Grenze überschritten hat, wird man ja nicht gleich bettlägerig. Im Gegenteil: Viele genießen zwar die neue, zeitliche Unabhängigkeit, sind aber gleichzeitig frustriert darüber, fortan nur noch von ihrer Rente leben zu müssen.

Dank Online-Business jeden Monat zusätzliches Geld

Trotz seines hohen Alters hat Adolf Kramer der Arbeit an sich noch nicht abgeschworen: Im Gegenteil, er erfreut sich jeden Tag aufs Neue an seinem wirklich gut laufenden Online-Business und natürlich an den Beträgen, die dadurch jeden Monat zusätzlich zur Rente auf das Konto kommen. Nein, beschweren kann Adolf Kramer sich wirklich nicht. Denn nicht nur, dass sein Business fast wie von allein läuft, er hat auch noch eine Nische gefunden, die sehr lukrativ ist.

Doch von vorn: Adolf Kramer ist erfolgreich mit Dropshipping – was soll das eigentlich bedeuten?

„Ich mache Online-Produkt-Marketing von zu Hause aus. Ohne weiteres Personal und möglichst ohne eigenen Lagerbestand, also Dropshipping“, sagt Kramer dazu ganz schlicht in einem kürzlich geführten Interview. Doch wie das? Dropshipping ist ein Online-Geschäftsmodell, das gegenüber dem stationären Handel viele Vorteile bietet. Denn Dropshipping funktioniert so, dass ein (Online-)Händler nur den Shop bereitstellt, während dahinter gelagerte Großhändler und Lieferanten die eigentliche Ware bereitstellen und versenden. Am Ende ist das eine Win-win-Situation. Der Lieferant bekommt mehr Reichweite für seine Artikel, die er sowieso auf Lager hat. Und der Shopbesitzer hat keine Kosten und kein Risiko mit eigenen Waren oder der Lagerhaltung. 

Mit polizeiladen.de die Nummer 1 für Behörden

So auch bei Adolf Kramer, der über seinen Online-Shop polizeiladen.de eine breite Palette an Produkten für den Polizei- oder Feuerwehreinsatz bietet. Darunter allen voran Kleidung wie Einsatzstiefel, Handschuhe, Schutzwesten, aber auch Rucksäcke, Kameras, Abhörtechnik und Outdoor-Equipment. Damit hat Kramer einen Markt für sich entdeckt, der äußerst lukrativ ist. Denn er richtet sich nicht nur an Privatpersonen, sondern auch an Behörden, die natürlich in der Regel höhere Mengen einkaufen, als Einzelpersonen.

PolizeiausrüstungBildquelle: seligaa - stock.adobe.com
Kaum zu glauben, aber mit Polizeiausrüstung, einem absoluten Nischenprodukt, verdient sich Adolf Kramer ein nettes Zubrot zur Rente.

Das man auf ein eigenes Lager vollkommen verzichten kann, war auch für Adolf Kramer der entscheidende Punkt, um komplett auf Dropshipping umzustellen. Denn er musste schnell feststellen, dass eine große Produktpalette auch ein großes Lager erfordert. Damit einher gehen entweder hohe Kosten oder die Entscheidung, auf einen Teil der Produkte im Angebot zu verzichten. Beides kam für Kramer nicht in Frage und so war Dropshipping die ideale Lösung für ihn.

Wie das Geschäftsmodell genau funktioniert erfährst du in unserem kostenlosen Dropshipping-Guide mit den besten Anbietern im Check, einem 5-Punkte-Plan, Vor- und Nachteilen sowie Infos zu Steuern und vielem mehr.

eBook

eBook: Dropshipping-Guide

Sichere dir jetzt unser eBook und starte mit deinem eigenen Dropshipping Business!

So wirst auch du erfolgreich mit Dropshipping

Man kann eine ganze Menge von anderen lernen, wenn man sich mit ihren Geschichten als erfolgreiche Online-Händler beschäftigt. Eine Voraussetzung muss dabei aber erfüllt sein: Ein eigener Online-Shop muss her. Wie du diesen problemlos erstellen kannst, erfährst du in unserem kostenloses Webinar.

Laut einer Statistik von Oberlo.com wird der Dropshipping-Markt übrigens weiter wachsen und im Jahr 2027 die 500-Milliarden-Dollar-Marke überschreiten! Um dir einen Vergleich bieten zu können: Der Markt war 2020 noch ungefähr 129 Milliarden-Dollar groß. Wie du sehen kannst, ist der Markt groß genug, um ein Stück des Kuchens abzubekommen. Das Potenzial ist nach wie vor enorm!

Wenn auch du erfolgreich mit Dropshipping werden willst, dann schau jetzt rein. Thomas Klußmann, der Kopf hinter Gruender.de und Gründer zahlreicher Unternehmen verrät dir wichtige Tipps für deinen Start ins Online-Business. Du kannst jede Menge lernen und profitierst von der Erfahrung aus über 10 Jahren Online-Marketing.

Webinaranmeldung: Dropshipping Komplett

Jetzt zum kostenlosen Webinar Dropshipping Komplett anmelden!

Über den Autor

Autorenprofil: Marion Bachmann

Marion Bachmann

Marion ist Expertin für digitale Geschäftsmodelle mit einem besonderen Fokus auf Dropshipping, Affiliate Marketing, Print on Demand und digitale Produkte. Nach 4 Jahren im Online-Marketing wechselte sie im Herbst 2022 in die Online-Redaktion von Gründer.de und unterstützt seitdem die Redaktion mit ihrer bisher erlernten Expertise. Ihre ersten redaktionellen Erfahrungen sammelte sie in der Online-Redaktion von SKR Reisen. Hier bereitete sie Informationen zu Reisezielen auf und recherchierte die Geheimtipps, die jede Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen sollte. 2019 entschied sie sich für den Studiengang "Online-Redaktion" an der staatlichen Hochschule in Köln. Mit hohem Praxisbezug lernte sie hier, was wirklich zählt, um Themen erfolgreich im Netz zu platzieren, Synergien zu schaffen und vor allem, Content interessant und ansprechend aufzubereiten. Ihr Herz schlägt für gut recherchierte Inhalte und mitreißende Texte.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.