Coronavirus

Überbrückungshilfen Corona-Krise

Die Koalition beschließt ein Gesamtpaket zu Corona-Maßnahmen

Überbrückungshilfen in der Corona-Krise werden verlängert

Die Koalition hat sich auf die Verlängerung der Überbrückungshilfen für Unternehmen in der Corona-Krise geeinigt.

Kommentare 0

Durch die Ausbreitung des Coronavirus stand unsere Wirtschaft zeitweise still und forderte viel Veränderung. Viele Unternehmen und Startups gerieten in Not und mussten Entlassungen, Kurzarbeit und einen starke finanzielle Einbußen aussprechen. Unter diesem Schlagwort findest du die aktuellen Entwicklungen und technische Veränderungen.

Die Veränderungen durch das Coronavirus

Durch das Coronavirus haben sich die Anforderungen an Unternehmen und Geschäfte maßgeblich verändert – genauso wie die Anforderungen an Unternehmer und Gründer. Welche Schutzmaßnahmen muss man hinsichtlich Mitarbeiter und Kunden einführen? Wie schafft man die Produktivität im Homeoffice einzuhalten? Und welche finanziellen Hilfspakete stehen einem selbst zu? Können sich Unternehmer gegen eine solche Krise mit einer Versicherung schützen? Die Coronakrise wirft viele Fragen auf, die auf dieser Themenseite beantwortet werden.

Arbeiten und Gründen in der Corona-Krise

Viele haben durch die Corona-Krise das Homeoffice für sich entdeckt, weshalb wir auch die besten Remote Working Programme auflisten. Außerdem bieten wir aktuelle Informationen zu den Regeln rund um das Coronavirus. Insgesamt gibt es zahlreiche Startups, die nicht nur durch Corona entstanden sind, die Anzahl der Gründungen steigen generell wieder an. Das liegt wiederum an den sinkenden Zahlen und der Impfkampagne. Wenn auch du überlegst, ein eigenes Unternehmen zu gründen, dann kannst du dich hier informieren.

Mehrwertsteuersenkung Pro und Contra

Alles zum bürokratischen Aufwand und den möglichen Preisanpassungen

Mehrwertsteuersenkung: Pro & Contra für Kunden und Unternehmen

Die Mehrwertsteuersenkung soll die Preise senken und damit die Verbraucher entlassen. Wir erklären die langfristigen Folgen.

Kommentare 0
Corona- Studie Pleite

Aufgrund der Corona-Krise existieren zahlreiche Hilfsprogramme. Doch eine aktuelle Corona-Studie offenbart: 2,1 Millionen Deutsche stehen vor der Pleite.

Insa Schoppe
11.05.2020
Kommentaranzahl 0
Online-Kampagne für Startups in der Corona-Krise.

Weil viele junge Unternehmen besonders schwer von der Corona-Krise betroffen sind, startete eine Berliner Werbe-Agentur eine Online-Kampagne für Startups.

Lisa Goldner
08.05.2020
Kommentaranzahl 0
Tag der Arbeit - positive Entwicklungen Homeoffice

Am Tag der Arbeit betrachten wir 6 positive Entwicklungen im Homeoffice. Diese Erkenntnisse lassen sich auch nach der Corona-Krise im Büro anwenden.

Insa Schoppe
01.05.2020
Kommentaranzahl 0
Heimarbeit Studie: Deutsche freuen sich auf Büro

Laut einer amerikansichen Studie freuen sich die Deutschen auf die Rückkehr in ihr Büro - nur die Minderheit der Studie soll die Heimarbeit bevorzugen.

Leoni Schmidt
30.04.2020
Kommentaranzahl 0
Insolvenzen im Einzelhandel durch Corona-Krise

Die Corona-Krise könnte laut Handelsverband bis zu 50.000 Insolvenzen im Einzelhandel verursachen. Helfen soll jetzt ein Kosum-Gutschein für alle Bürger.

Insa Schoppe
28.04.2020
Kommentaranzahl 1
Maskenpflicht und Abstandseinhaltung sind notwendig.

Die Maskenpflicht, die ab dem 27.04.2020 in den meisten Bundesländern gilt, stellt besondere Anforderungen an Ladenbesitzer und Kunden.

Lisa Goldner
27.04.2020
Kommentaranzahl 1

Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.