Suche
Close this search box.

Die Vorfreude auf nächstes Jahr steigt jetzt schon!

Die KI-Marketing-Konferenz: Das war die CONTRA 2024!

Du warst auf der CONTRA 2024? Dann hast du sicherlich einige unserer Highlights selbst miterlebt. Wenn nicht, haben wir dir hier die besten und größten Highlights vom 05. und 06. Juni 2024 zusammengefasst. Klick dich rein und erfahre, welche Speaker und KI-Themen vorgestellt wurden.

Was war neu an der CONTRA?

Die CONTRA 2024 hat den eigenen Schwerpunkt etwas verlagert. Die vormals reine Conversion- und Traffic-Konferenz ist in diesem Jahr die KI-Marketing-Konferenz und hat damit groß aufgelegt. Thematischer Schwerpunkt auf den Masterclasses sowie den Vorträgen auf der Main Stage war fast immer Künstliche Intelligenz und deren Anwendungsmöglichkeiten im Marketing und darüber hinaus. Es ist vieles zum Vorjahreskonzept gleich geblieben, und doch war einiges neu.

Es gab vier Stages, die an beiden Tagen bespielt wurden, sowie einen großen Messebereich mit vielen neuen Gadgets. Am ersten Tag wurden die Orange- und Black-Stage von den Masterclass Speakern bespielt. Dort fanden immer rund 200 Leute Platz. Zusätzlich gab es die Expo-Stage mit verschiedenen nationalen und internationalen Größen des Marketing und Social Media. Dort wurden Interviews geführt und kurze Impulse gehalten. Am zweiten Tag gab es dann die große Main Stage, die von den Veranstaltern Thomas Klußmann und Christoph J.F. Schreiber eröffnet wurde. Dort hielten die Top Speaker ihre Vorträge vor einem großen Publikum. Außerdem gab es am zweiten Tag noch die Black-Stage mit weiteren Masterclasses.

Die Speaker auf der CONTRA 2024

Ein absolutes Highlight war Mark Adams, der für seinen Vortrag aus London einreiste. Er gehört zu den Top Beratern, wenn es um eine digitale Transformation geht. Er transformierte eine Vielzahl großer Personenmarken und schaffte es damit an die Spitze. Mit seinem Vortrag „How To Stay Sane in the AI Hurricane“ bewies er sein Händchen für den Einsatz von KI in seinem Metier. Auch andere Größen des Business waren auf der Main Stage. Hermann Scherer erobert die Bühne und zeigte, wie jedem das mit KI auch gelingen kann.

Außerdem gab es zwei große Panels, bei denen sich Spitzen-Marketer und Social Media Größen zusammensetzten und über Themen diskutierten. Im PPC-Panel saßen Adis Pezerovic, Dawid Przybylski und Raoul Plickat, die Einblicke in ihre KI-Nutzung und Martketing Entwicklungen gaben. Jeder von ihnen hielt an diesem Tag noch einen Vortrag auf der Main Stage. Im Influencer-Panel saßen dieses Jahr Dani Verdari (@daniverdari), Khoi (@khoislife) und Maximilian Raabe (@ai.your.life) und teilten ihre Eindrücke. Dabei waren die drei sich in vielen Themen einig, womit sie nicht gerechnet hatten. Einen direkten Praxisbericht brachten Johannes Kliesch, Adrian Patzi und Leon Ruddat mit. Johannes ist Gründer von SNOCKS und Adrian und Leon die AI Spezialisten dort. Sie berichten aus erster Hand, wie sie die Implementierung bei SNOCKS erfolgreich umsetzten.

Highlights auf den anderen Bühnen

Bei den Masterclass-Bühnen wurden Vorträge von Speakern wie Christian Tembrink, Christina Linke und Jonas Eisert gehalten. Dabei konnten sie ihr Fachwissen direkt an die Besucher weitergeben, da die Masterclasses ausreichend Raum und Zeit für interaktive Q&A-Sessions mit den Besuchern boten. Auf der Expo-Bühne fanden ebenfalls viele verschiedene kurze Vorträge, Interviews und Podcast-Aufnahmen statt. Ein Highlight war Ezra Firestone, der aus den USA live zugeschaltet wurde und einen spannenden Vortrag zum Thema „How To Thrive During A Recession“ hielt. Für Influencer-Marketing-Interessierte wurde es unter anderem beim Interview mit Mohammad Al-Kurdi zum Thema „Die Macht der Influencer: Erfolgsstrategien vom Gründer einer Top-Influencer-Agentur“ besonders spannend. Auch KI-Influencer Mr. Tech war vor Ort und teilte seine Insights.

Themen auf der CONTRA 2024

Auf der CONTRA 2024 gab es eine breite Themenfächerung aus der Welt der Künstlichen Intelligenz. Viele Speaker setzten auf den Einsatz von neuen Tools, eigens entwickelten Tools und die Implementierung von KI in den Workflow. Auch KI für die Bereiche Marketing, HR, Sales und Co. kam nicht zu kurz. Auch Social Media, dabei vor allem TikTok und Ads, waren sehr beliebte Themenfelder. Auf der Messe gab es viele passende Gadgets, wie Roboter, VR-Brillen oder weitere Tools zum Testen, um die Welt der KI noch besser kennenzulernen.

Tiger Award Verleihung

Ein glanzvolles Highlight der CONTRA 2024 war die mit Spannung erwartete Verleihung des heißbegehrten Tiger Awards. In sechs Kategorien wurde der Award verliehen. Dabei hatten die Teilnehmer in fünf Kategorien die Möglichkeit, im Vorfeld für ihre favorisierten Nominierten abzustimmen. In der Kategorie „KI Visionary“ belegten brighter AI (Platz 1), Peter Godulla (Platz 2) und Kathrin-Céline Ziegler (Platz 3) die vorderen Plätze. David Koch (Platz 1), PS Marketing GmbH (Platz 2) und T&Pm Germany (Platz 3) sicherten sich die Kategorie „Local Hero“. Kathi Junes, Itsofficialmarco und 22places erreichten die Spitzenplätze in der Kategorie „Content Creator“. Pascal Feyh (Platz 1), Sebastian Clauß (Platz 2) und Sascha Mende (Platz 3) wurden in der Kategorie „Marketer“ ausgezeichnet. Tobias Epple (Platz 1), Dr. Roman Fessler & Martina Brakemeier (Platz 2) und Markus Posset (Platz 3) wurden als „Business Bestseller“ geehrt. Schließlich wurde am zweiten Abend Andreas Klar als „CONTRA Speaker des Jahres“ gekürt. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Speaker- und Mastermind-Dinner und Networking Partys auf der CONTRA 2024

Ein außergewöhnliches Event, das weit über fachlichen Austausch hinausging! Am ersten Abend fand ein exklusives Speaker- und Mastermind-Dinner statt, das zum gemeinsamen Networking und kulinarischen Genuss einlud. Super VIP-Ticketinhaber, Speaker und Teilnehmer der One-Idea-Mastermind wurden hier zusammengeführt. Außerdem gab es eine Messe-Networking-Party mit vielen Highlights an den Messeständen. Networking und Spaß kamen da nicht zu kurz. Am zweiten Abend folgten die Aftershow-Networking Party mit erfrischenden Drinks und mitreißender Atmosphäre. Mit DJ und guter Stimmung ließen Gäste und Veranstalter bei bestem Wetter die CONTRA 2024 ausklingen.

Die CONTRA 2025

Wer jetzt denkt „Die CONTRA 2025 darf ich auf keinen Fall verpassen“ hat schon jetzt unter https://www.die-contra.de die Möglichkeit, sich Super Early Bird Tickets zu sichern. Im nächsten Jahr findet sie vom 24. bis zum 25. Juni erneut in der Mitsubishi Electric Halle statt.

das grösste ki marketing

event deutschlands

% SUPER EARLY BIRD-Aktion! %

Artikel bewerten
Wie gefällt dir dieser Artikel?
5 aus 1 Bewertungen
MEHR ZUM THEMA
Themenseiten

DU willst deine KI-Skills aufs nächste Level heben?

WIR machen dich bereit für die Revolution
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ!

Exklusive Einblicke
Newsletter für KI-Insider
Melde dich jetzt an und werde zum Gewinner der KI-Revolution

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Lea Minge

Lea Minge

Lea ist bei Gründer.de für die täglichen News zuständig. Im Bereich Wirtschaft, Startups oder Gründer hat sie den Überblick und berichtet von den neuesten Trends, Entwicklungen oder Schlagzeilen. Auch bei der Sendung “Die Höhle der Löwen” ist sie eine wahre Expertin und verfolgt für unsere Leser jede Sendung. Damit kennt sie die wichtigsten DHDL-Startups, -Produkte und Informationen zu den Jurymitgliedern. Daneben hat sie immer einen Blick auf die neuesten SEO-Trends und -Anforderungen und optimiert fleißig den Content auf Gründer.de. Neue Ideen für Texte bleiben da nicht aus. Schon früh interessierte sie sich fürs Schreiben, weshalb sie ein Studium in Germanistik und Kommunikations- und Medienwissenschaft in Düsseldorf absolvierte. Nach Abschluss ihres Bachelors macht sie seit Oktober 2022 ihr Volontariat in der Online-Redaktion von Gründer.de.

Sitemap

schliessen

KI Transformation in Unternehmen vorantreiben

für visionäre Unternehmer moderne Führungskräfte

kostenloses online Event

Live am 03. Juli 2024